Kampfkunst Schule Yen

Erfolgreichste Kampfsport Sportschule Deutschlands seid 2014

Wir bilden unsere Schüler und Studenten nach den Richtlinien der Kampfkunst Schule Yen aus. Bei unseren Prüfungs- und Ausbildungsprogrammen steht die Gesundheit, körperliche Ertüchtigung und Freude am Sport im Vordergrund. Weitere Aspekte der Trainingsinhalte sind:

  • ·         soziales Verhalten
  • ·         Selbstverteidigung
  • ·         Förderung des Selbstbewusstseins
  • ·         Teamgeist
  • ·         Charakter Schulung
  • ·         Disziplin
  • ·         Konzentrationsfähigkeit
  • ·         Bewegungskoordination
  • ·         technisch-taktische Fähigkeiten
  • ·         Stärkung der Muskulatur
  • ·         Dehnung
  • ·         motorische Fähigkeiten
  • ·         Konditionsschulung
  • ·         Gürtelprüfungen
  • ·         Partnerarbeit
  • ·         Wettkampf
  • ·         langfristige Erhaltung der Ausbildung

 

Die medizinischen und gesundheitlichen Aspekte werden durch Trainingsmethoden, die auf dem neuesten sportmedizinischen sowie sportwissenschaftlichen Stand sind, in die Praxis übertragen. So werden z.B. körperliche Dysbalancen, Hyperaktivität (ADS), motorische Probleme, Übergewicht beseitigt oder sie entstehen erst gar nicht.